Chapman Freeborn Blog

Aviation news

Wir feiern Frauen in der Luftfahrt: Mareike Osthoff, Marketing Manager Germany bei Chapman Freeborn

Zur Feier des Internationalen Frauentags richten wir bei Chapman Freeborn den Scheinwerfer auf Frauen in der Luftfahrt. Unsere Serie Celebrating Women in Aviation bietet Raum für die Erfahrungen unserer wunderbaren Kolleginnen. Sie geben Ihnen einen Einblick, wie sie dorthin gekommen sind, wo sie heute sind, und ihre Ratschläge für andere Frauen und Mädchen, die eine Karriere in der Luftfahrtindustrie in Betracht ziehen.

Mareike Osthoff ist Marketing Manager Germany bei Chapman Freeborn. Sie kam letztes Jahr zum Unternehmen, nachdem sie in der Konsumgüterindustrie gearbeitet hatte. Sie liebt es, die Welt zu bereisen, und als sie sich für einen Branchenwechsel entschied, zog es sie in die Luftfahrt.

In ihrer Funktion ist Mareike Osthoff die Marketing-Ansprechpartnerin für alle Chapman Freeborn-Kollegen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Skandinavien und arbeitet mit dem gesamten Marketing-Team in Großbritannien, den USA und China zusammen. Ihre Aufgaben sind vielfältig: “Zu meinen Aufgaben gehören die Entwicklung, Planung und Koordination von Marketingkampagnen und deren erfolgreiche Umsetzung innerhalb des Deutsch-sprachigen Raums und skandinavischen Marktes über alle Produktbereiche hinweg”. Dazu gehören E-Mail-Marketing-Kampagnen, Social-Media-Inhalte, die Organisation von Veranstaltungen, die Erstellung von Marketingmaterialien und Präsentationen sowie die Zusammenarbeit mit Agenturen und Dienstleistern.

Es ist diese Vielfalt an Aufgaben, die Mareike Osthoff an ihrer Rolle am meisten liebt, sowie „die Arbeit im besten Team!”

Mareike Osthoff glaubt, dass Frauen erkennen müssen, dass sie jede Rolle in der Luftfahrtindustrie übernehmen können, nicht nur die stereotypen: “Wir müssen Frauen in der Branche fördern und sie unterstützen, nicht nur klassische ‘Frauenrollen’ und Positionen zu übernehmen. Lasst es uns offiziell machen und zeigen, dass bei Chapman Freeborn Frauen in allen Positionen arbeiten!”

Mareike Osthoff fügte hinzu: “Folge Deinem Traum. Lass Dich nicht von veralteten Geschlechterrollen davon abhalten, Deinen eigenen Weg zu gehen. Du kannst alles werden, was Du Dir wünscht. Verfolge dein Ziel mit Selbstvertrauen und stehe deinen Mann.”