Chapman Freeborn Blog

Chapman Freeborn rettet 130 Urlauber als die Gezeiten wechselten und ein Kreuzfahrtschiff nicht auslaufen konnte

Bevor die COVID-19-Pandemie ausbrach, rettete Chapman Freeborn den Urlaub von 130 Passagieren, als ihr Kreuzfahrtschiff nicht von seinem ursprünglichen Standort aus in See stechen konnte. Die maßgeschneiderte Kreuzfahrtgesellschaft wusste, dass Chapman Freeborn das Unternehmen war, an das sie sich wenden konnte, als sie ihre Kunden innerhalb kürzester Zeit zu einem Schwesterschiff in Deutschland bringen musste.

Die Kreuzfahrtgesellschaft musste die Entscheidung treffen, ihr Schiff plötzlich anzudocken, als sich die Gezeiten änderten und es offensichtlich wurde, dass es nicht in der Lage sein würde, sein Ziel zu erreichen. Die einzige Möglichkeit war, alle 130 Passagiere auf ein anderes Schiff in Deutschland zu bringen – aber das musste innerhalb von 48 Stunden geschehen!

Wie sollten sie alle rechtzeitig von dem Schiff und quer durch Europa auf das neue Schiff bringen?

Wenn sie das nicht perfekt hinbekämen, würde die Kreuzfahrt nicht stattfinden können. Sie riskierten, enorme Geldsummen durch Stornierungen zu verlieren, ganz zu schweigen von der Enttäuschung der begeisterten Urlauber und der Schädigung des Rufs. Es musste eine Lösung gefunden werden, und zwar schnell.

Die Lösung war Chapman Freeborn.

Da das Kreuzfahrtunternehmen bereits in der Vergangenheit bei zwei anderen kurzfristigen Flügen mit ihnen zusammengearbeitet hatte, wusste es, dass sie in der Lage sein würden, zu helfen. Das Chapman Freeborn Passenger Team war in der Lage, das Flugzeug (einen A320-200) zu beschaffen, den Flug zu arrangieren, den Check-in vor Ort zu koordinieren und die Flughäfen zu informieren, um einen reibungslosen und schnellen Übergang zu gewährleisten – und das alles in kürzester Zeit.

Die Passagiere kamen sicher und pünktlich an ihrem neuen Abflugziel an, ohne zu wissen, welche harte Arbeit hinter den Kulissen geleistet wurde, um sie dorthin zu bringen. Wie bei all ihren Aufgaben hat das Chapman Freeborn Passenger Team einen Service geboten, der den Stress für alle Beteiligten minimierte, und die Passagiere konnten eine wunderbare Kreuzfahrt genießen.

Jetzt, wo es um COVID-19 geht, ist Chapman Freeborn stolz darauf, eine Reiselösung anzubieten, die Ihre Gesundheit und Sicherheit in den Vordergrund stellt und eine Reihe von Vorkehrungen zum Schutz vor dem Virus bietet. Sehen Sie sich unser kurzes Video an, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unseren Kunden Sicherheit bieten, wenn Sie während der Pandemie mit uns reisen.
Die Passagiere kamen sicher und pünktlich an ihrem neuen Abflugziel an, ohne zu wissen, welche harte Arbeit hinter den Kulissen geleistet wurde, um sie dorthin zu bringen. Wie bei all ihren Aufgaben hat das Chapman Freeborn Passenger Team einen Service geboten, der den Stress für alle Beteiligten minimierte, und die Passagiere konnten eine wunderbare Kreuzfahrt genießen.

Jetzt, wo es um COVID-19 geht, ist Chapman Freeborn stolz darauf, eine Reiselösung anzubieten, die Ihre Gesundheit und Sicherheit in den Vordergrund stellt und eine Reihe von Vorkehrungen zum Schutz vor dem Virus bietet. Sehen Sie sich unser kurzes Video an, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unseren Kunden Sicherheit bieten, wenn Sie während der Pandemie mit uns reisen.