Services Quote
Angebot

Globale Flugzeugcharter

Flugzeug-Leasing

Bereitstellung von End-to-End-Kapazitätslösungen weltweit.

Chapman Freeborn bietet erstklassige Lösungen für Kapazitäten weltweit. Durch unsere spezialisierte ACMI-Leasingabteilung sind wir optimal positioniert, um Kapazitäten für alle Flugzeugleasing-Anforderungen weltweit bereitzustellen. Egal, ob Sie einen Last-Minute-ACMI-Subcharter benötigen oder zusätzliche Flugzeuge zur Einhaltung eines geschäftigen Sommerflugplans suchen – unser erfahrenes Expertenteam bietet eine Vielzahl von Optionen für Fluggesellschaften, die ACMI-Wet-Leasing (Lang- und Kurzzeit), ACMI-Damp-Leasing, Dry-Leasing und Hybrid-Leasing suchen.

Chapman Freeborn ist in 19 Ländern auf sechs Kontinenten präsent und hat Zugang zu über 50.000 Flugzeugen weltweit. Wir überwachen ständig die Verfügbarkeit von Flugzeugen und die neuesten Vorschriften in jeder Region. Unsere globale Marktführerschaft und unser umfangreiches Netzwerk von Fluggesellschaften ermöglichen es uns, eine Vielzahl wettbewerbsfähiger Flugzeuglösungen zu beschaffen und zum richtigen Preis anzubieten, indem wir unser lokales Marktverständnis und unser Netzwerk von Kontakten nutzen.

 

0
Jahre Erfahrung
0M
geflogene Kilometer
0K
Flüge pro Jahr

Frachtleasing

Leasing von Trockenflugzeugen

Hybrid-Leasing

Angebot erhalten

Welche Vorteile bietet ACMI?

Ein ACMI-Leasing dauert in der Regel bis zu 12 Monate und wird typischerweise genutzt, um hohe Investitionen in den Ausbau der Flugzeugflotte zu vermeiden. Der Betreiber zahlt nur für das Flugzeug, wenn es fliegt, und reduziert Betriebskosten während der Nebensaison.

Wartungsverzögerungen / Verspätete Flugzeuglieferungen

Die Planung von Wartungszeiten ist der einfache Teil. Die Gewährleistung, dass es während der Wartung keine Verzögerungen oder ungeplante Wartungsereignisse gibt, ist eine enorme Herausforderung für Betreiber und kann erhebliche Störungen des Flugplans oder Flugausfälle verursachen. Solche Verzögerungen können mehrere Wochen bis hin zu mehreren Monaten betragen.

Wenn aufgrund der Nachfrage Rückstände bei den Bestellungen auftreten, führt dies zu Verzögerungen bei der Flugzeuglieferung für die Flugzeughersteller.

Saisonale Nachfrage / Netzwerkerweiterung

Jeder Markt und jede Region hat eine Hochsaison und Fluggesellschaften sind immer bestrebt, ihr Netzwerk zu erweitern, indem sie neue Strecken testen und die Flugfrequenz erhöhen. Beide Anforderungen können einen Zeitraum von 2-6 Monaten (oder länger) umfassen und die Betreiber werden Flugzeuge leasen, um diesen zusätzlichen Kapazitätsbedarf zu decken. ACMI bietet die erforderliche Flexibilität und ist gleichzeitig eine kosteneffektive Lösung.

Langfristige ACMI-Leasinglösungen gewährleisten, dass der geplante Flugbetrieb während dieser Zeiten der Unsicherheit nicht beeinträchtigt wird.

Seasonality map

Mangel an Flugbesatzung

Es kann einen Mangel an Flugbesatzung geben, sei es aufgrund der Nachfrage, Verzögerungen bei der Ausbildung der Kabinenbesatzung oder anhaltender Krankheit. ACMI füllt diesen Engpaß, indem es sowohl die Besatzung als auch das Flugzeug zur Verfügung stellt.

AOG / Dringender Ersatzbedarf

ACMI bietet dem Leasingnehmer auch bei kurzfristigem Bedarf Ersatzflugzeuge. Ein Flugzeug und eine Besatzung können kurzfristig im Wet-Leasing zur Verfügung gestellt werden, wenn Fluggesellschaften plötzlich unvorhergesehene Probleme wie einen technischen Defekt an einem Flugzeug oder einen Mangel an verfügbarer Besatzung haben. ACMI minimiert Störungen des Flugbetriebs und ermöglicht es dem Betreiber, das jeweilige Problem zu isolieren und den Flugplan aufrechtzuerhalten.

Hybrid Lease
home page section 7

Vorteile von ACMI?

Es gibt Vorteile des ACMI-Leasings sowohl für den Leasing-Geber als auch für den bei der Anmietung zusätzlicher Kapazitäten. Für den Leasing-Nehmer ist es klar, dass er durch ACMI die Flexibilität erhält und gleichzeitig saisonale Kapazitäten ohne hohe Investitionen für dry-geleaste oder gekaufte Flugzeuge und Besatzung für eine viel längere Laufzeit erhält. Der Leasing-Geber kann nicht nur von gegenläufiger Nachfrage aus anderen Regionen profitieren, die Flottenoptimierung sicherstellen und das ganze Jahr über Einnahmen generieren, sondern auch das Risiko für seine Fluggesellschaft senken. Im Rahmen einer ACMI-Vereinbarung ist der Leasing-Geber nicht für solche zusätzlichen Kosten wie schwankenden Treibstoff- und Währungskosten, Bodenabfertigungsgebühren und Haftung für Entschädigungen bei Flugverspätungen, wie z. B. gemäß EU-Verordnung 261/2004, verantwortlich.

Das ACMI-Leasing ist eine flexible Lösung in Bezug auf Flugzeugtyp, Betriebszeitraum und ausgewähltes Streckennetz und bietet den Fluggesellschaften in unvorhersehbaren Zeiten ein hohes Maß an Sicherheit, indem es den Flugbetrieb aufrechterhält und die Flotteneffizienz verbessert.

 

 

Section 3 image

Jetzt anfragen

Wir verfügen 50 Jahre Erfahrung in der Organisation von weltweiten Charterflügen und freuen uns, Sie zu beraten.

home page section 5

Unser Blog

READ MORE

Blog

Gruppenflugcharter für exklusive und effiziente VIP-Reisen

READ MORE

Blog

Personalisierte und maßgeschneiderte Erlebnisse im Privatjet: Luxusreisen neu definiert

READ MORE

Blog

Entdecken Sie die  Wildnis: Gruppenflugcharter für Wildlife-Fotografie-Expeditionen

READ MORE

Blog

Luxus erleben: Ein Rundgang durch Terminal-Dienstleistungen und -Einrichtungen für Privatjet-Charterflüge

READ MORE

Blog

Der Winter kommt - Ihr Privatjet zum Skigebiet wartet

READ MORE

Blog

Top 5 der Heavy Jets für Charterflüge

READ MORE

Nachricht

Chapman Freeborn gewinnt die Auszeichung “Air Cargo Charter Project of the Year” bei den Air Cargo News Awards 2023.

READ MORE

Nachricht

Chapman Freeborn ist stolz darauf, die Beförderung von James Edwards zum Vice President PAX

READ MORE

Blog

Die 5 besten Midsize-Jets für Charterflüge