Services Quote
Kontakt Angebot

Blog

Haustierfreundlicher Gruppencharterflug: Eine bequeme und komfortable Reiseoption

Blog

28th September 2023

Safe and Comfortable Travel for Your Pets

Das Reisen mit Haustieren kann zu einer großen Herausforderung werden. Studien zeigen, dass etwa 67% der Befragten Schwierigkeiten beim Transport von Haustieren empfinden.

36 % fühlen sich in ihren Reiseentscheidungen limitiert, weil sie Einschränkungen des Wohlbefindens und des Komforts für ihren felligen Freund befürchten.

Auch Flugreisen können Kopfzerbrechen bereiten, denn die Fluggesellschaften haben unzählige Einschränkungen und Richtlinien, wenn es darum geht, Ihre pelzigen Freunde mit an Bord zu nehmen. Für alle diese Herausforderungen gibt eine Lösung: haustierfreundliche Gruppencharterflüge, die  für Mensch und Tier ein angenehmes Reiseerlebnis ermöglichen. Diese Option macht das Reisen zum Kinderspiel und bietet Vorteile wie individuelle Reisepläne, weniger (oder manchmal gar keine) Einschränkungen und die Möglichkeit, gemeinsam in einer gemütlichen und sicheren Umgebung zu fliegen.

Das klingt zu schön, um wahr zu sein? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren und sich selbst zu überzeugen!

Komfort und Flexibilität

Titel: Sicheres und komfortables Reisen für Ihre Haustiere

Das Buchen und Planen eines haustierfreundlichen Fluges muss kein langwieriger und herausfordernder Prozess mehr sein. Dank privater Charterflüge sind alle vor dem Flug anfallenden Formalitäten einfach zu erledigen. Sie können ganz einfach Flüge anfragen, die Ihren bevorzugten Terminen, Uhrzeiten und Zielen entsprechen. Und das Beste daran: Mit privaten Charterflügen haben Sie die Freiheit, Ihre Reisepläne individuell zu gestalten, was eine völlig neue Dimension darstellt und allen Beteiligten eine komfortable Reise garantiert.

Beispielloser Komfort

Ob es darum geht, die Kabine auf der perfekten Temperatur zu halten, besondere Vorkehrungen für größere oder exotischere Tiere zu treffen oder spezielle Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen – private Charterflüge geben Ihnen die Freiheit, fast jeden Schritt Ihres Reiseerlebnisses individuell zu gestalten. Der geringere Geräuschpegel und die persönliche Betreuung durch das Personal schaffen außerdem eine ruhige und entspannte Umgebung, die besonders für diejenigen geeignet ist, die in ungewohnten Situationen zu Nervosität oder Ängsten neigen.

Geringere Reisebeschränkungen

Wenn Sie sich nicht mit den strengen Haustierrichtlinien kommerzieller Fluggesellschaften auseinandersetzten möchten, werden Sie die geringen Formalitäten eines Privatflügen zu schätzen wissen. Egal ob Hund, Katze oder Flamingo, der beunruhigende Aufenthalt im Frachtraum wir durch ein Privatflugzeug vermieden und das Tier kann mit in der Kabine bleiben, unabhängig von der Größe oder Rasse. Und hier noch ein weiterer Pluspunkt: Wenn Sie eine internationale Reise planen, müssen Sie sich keine Gedanken über die langen Quarantänezeiten machen – eine Win-Win-Situation, bei der sowohl Sie als auch Ihr Haustier von Anfang bis Ende glücklich sind.

Sicherheit und innere Ruhe

Ein weiterer großer Vorteil von Privatflügen ist das geringere Risiko einer Verletzung oder eines Verlusts von Haustieren im Vergleich zu herkömmlichen Reisen. Im Gegensatz zu kommerziellen Fluggesellschaften, die Haustiere im Frachtraum transportieren, wo es möglicherweise nur eine eingeschränkte Aufsicht gibt und die Gefahr besteht, dass sie falsch behandelt werden, steht bei haustierfreundlichen Charterflügen die Sicherheit der Haustiere an erster Stelle, sodass sie mit ihren Lieblingsmenschen reisen können. Darüber hinaus stellt der Charterflug Broker sicher, dass Sie alles haben, was Ihr Haustier für den Flug braucht. Egal, ob es sich um Kisten, Spielzeug, Snacks oder andere wichtige Dinge handelt, wir helfen Ihnen gerne und bereiten alles im Voraus entsprechend Ihren speziellen Wünschen vor.

Tipps für Reisen mit Haustieren auf Gruppencharterflügen

Pets on Board: The New Normal for Group Air Charter

Nr. 1 Wie bereiten Sie sich vor?

Wenn Sie sich auf eine Reise vorbereiten, ist es wichtig, dass Sie einige wichtige Dinge einpacken. Zur Erleichterung finden Sie hier eine Checkliste mit Dingen, die Sie auf jeden Fall in Ihrer Tasche haben sollten und/oder die Sie sich an Bord geben lassen sollten:

  • Nahrung und Wasser. Packen Sie genug von der üblichen Nahrung Ihres Haustieres für die Dauer der Reise ein, nicht nur für den Flug. Auf diese Weise kann es sich leichter an die neue Umgebung gewöhnen.
  • Medikamente und tierärztliche Unterlagen. Bringen Sie alle notwendigen Medikamente mit, die Ihr Haustier möglicherweise benötigt, zusammen mit Anweisungen zur Dosierung und Verabreichung. Bitten Sie Ihren Charterfluganbieter, sicherheitshalber auch einen Erste-Hilfe-Kasten für Ihr Haustier an Bord bereitzuhalten. Die Mitnahme von Kopien des Impfpasses Ihres Haustieres, der Krankengeschichte und der Kontaktinformationen Ihres regulären Tierarztes kann sich ebenfalls als nützlich erweisen.
  • Dinge des täglichen Bedarfs. Sie kennen Ihr Haustier am besten, aber Stammkunden auf Charterflügen haben die Erfahrung gemacht, dass es am nützlichsten ist, ein sicheres Halsband oder Hundegeschirr, eine stabile Leine, Kennzeichnungsschilder, einige Komfortartikel und eine gut belüftete Transportbox oder -kiste in angemessener Größe einzupacken. Dieser Teil der Liste kann je nach Art Ihres Haustieres variieren.
  • Kotbeutel und Pflegeprodukte. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Kotbeutel zur Hand haben, um die Hinterlassenschaften Ihres Haustiers zu beseitigen. Wenn Sie ein pelziges Haustier haben, sollten Sie auch eine Bürste oder einen Kamm, ein haustierfreundliches Shampoo und alle anderen Pflegeutensilien mitbringen, die Sie eventuell benötigen, um das Fell zu pflegen und die Hygiene zu gewährleisten.

Indem Sie diese Dinge einpacken, tragen Sie dazu bei, dass sich Ihr Haustier auf der Reise ganz wie zu Hause fühlt. Sollten Sie sich jedoch überfordert fühlen oder wenig Zeit haben, zögern Sie nicht, Ihren Charterflugvermittler um Hilfe zu bitten. Er wird Sie gerne unterstützen.

Bevor Sie in den Flieger steigen, müssen Sie noch eine Sache bedenken – die geistige und körperliche Vorbereitung. Bei Befolgung der folgenden drei einfachen Schritte sind Sie startklar:

  1. Gewöhnen Sie Ihr Haustier allmählich an seine Transportbox oder -kiste und schaffen Sie so eine positive und sichere Umgebung. Es ist wichtig, es zu ermutigen, das Innere zu erkunden und Zeit darin zu verbringen, damit es Vertrautheit gewinnt.
  2. Planen Sie einen Tierarztbesuch, um die Gesundheit Ihres Haustieres sicherzustellen und alle Bedenken zu besprechen. Fragen Sie nach natürlichen Beruhigungsmitteln oder Produkten, die helfen können, Ängste zu lindern.
  3. Verwenden Sie vertraute Gerüche oder Gegenstände, wo immer Sie hingehen. Vergessen Sie nicht, Ihr Haustier für gutes Verhalten während Ihrer Reisen zu

Nr. 2 Wie wählen Sie den richtigen Charterdienst?

Pets on Board: The New Normal for Group Air Charter

Bei der Suche nach dem geeigneten haustierfreundlichen Gruppencharterflug sollten Sie einige Faktoren beachten:

  • Haustierrichtlinien. Wie bereits erwähnt, gelten für Charterflüge weniger Einschränkungen als für kommerzielle Flugreisen. Es empfiehlt sich jedoch immer, sich im Voraus über die spezifischen Richtlinien des Anbieters zu informieren.
  • Komfort und Annehmlichkeiten. Beurteilen Sie das Maß an Komfort für Ihr Haustier, einschließlich der Klimatisierung, der Belüftung und aller zusätzlichen angebotenen Annehmlichkeiten.
  • Bewertungen und Empfehlungen. Recherchieren Sie den Ruf des Anbieters anhand von Bewertungen und Empfehlungen anderer Haustierbesitzer, die seine Dienste in Anspruch genommen haben.
  • Sicherheitsmaßnahmen. Informieren Sie sich über die Sicherheitsmaßnahmen und die Erfahrung des Personals im Umgang mit Tieren.

Denken Sie in Sachen Sicherheit daran, dass Sie das Recht haben, bei der direkten Kommunikation mit dem Dienstleister einen Nachweis zu verlangen. Beachten Sie die folgenden drei Punkte:

  1. FAA-Zertifizierung

    Dies zeigt, dass der Charteranbieter die Sicherheitsvorschriften einhält und die notwendigen Standards für die Durchführung von Flügen erfüllt

  2. Haustierspezifische Ausbildung

    Erste Hilfe für Haustiere oder CPR für Haustiere sind die Zertifizierungen, die seine Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit möglichen Notfällen belegen.

  3. Versicherungsschutz

Der Dienstleister muss sicherstellen, dass er über eine angemessene Haftpflichtversicherung verfügt, die alle möglichen Vorfälle oder Unfälle abdeckt, in die Haustiere an Bord verwickelt sind.

Nr. 3 Wie können Sie es Ihren Haustieren bequem machen?

Benefits of Pet-Friendly Group Air Charter

Damit es Ihr Haustier während der Reise bequem hat und es ruhig bleibt, sollten Sie eine vertraute und beruhigende Umgebung schaffen. Einfache, aber wirksame Techniken wie das Mitbringen der Lieblingsdecke oder des Lieblingsspielzeugs und die Verwendung von Beruhigungssprays oder Leckerlis wirken wahre Wunder.

Wenn Ihr Haustier zu Reisekrankheit neigt, sollten Sie es vor der Reise nicht mit einer großen Mahlzeit füttern und Ihren Tierarzt nach möglichen Heilmitteln oder Medikamenten fragen. Legen Sie nach der Landung einen längeren Komfort-Stopp ein, damit Ihr Haustier sich die Beine vertreten und einfach ausruhen kann.

Denken Sie vor allem daran, dass das Zusammensein mit Ihrem Haustier das Wichtigste ist. Es verlässt sich auf Sie als seinen vertrauten menschlichen Begleiter und ist daher in 99/100 Fällen absolut begeistert, wenn es gemeinsam mit Ihnen auf Abenteuer geht.

Beginnen wir mit der Planung

Sie sehen, haustierfreundliche Gruppencharterflüge bieten zahlreiche Vorteile wie das Reisen in einer sicheren und komfortablen Umgebung, persönliche Betreuung, Flexibilität und vieles mehr. Es ist eine stressfreie und angenehme Erfahrung, die jedem Haustierbesitzer vergönnt ist. Wenden Sie sich an seriöse Charteranbieter wie Chapman Freeborn unter [email protected] und besprechen Sie die Möglichkeiten für Ihre Reise.

 

Aktie

Unser Blog

READ MORE

Blog

Chapman Freeborn Deutschland ist Teil der VDVO

READ MORE

Blog

Gruppenflugcharter für exklusive und effiziente VIP-Reisen

READ MORE

Blog

Personalisierte und maßgeschneiderte Erlebnisse im Privatjet: Luxusreisen neu definiert

READ MORE

Blog

Entdecken Sie die  Wildnis: Gruppenflugcharter für Wildlife-Fotografie-Expeditionen

READ MORE

Blog

Luxus erleben: Ein Rundgang durch Terminal-Dienstleistungen und -Einrichtungen für Privatjet-Charterflüge

READ MORE

Blog

Der Winter kommt - Ihr Privatjet zum Skigebiet wartet

READ MORE

Blog

Top 5 der Heavy Jets für Charterflüge

READ MORE

Blog

Die 5 besten Midsize-Jets für Charterflüge

READ MORE

Blog

Haustierfreundlicher Gruppencharterflug: Eine bequeme und komfortable Reiseoption