Services Quote
Kontakt Angebot

Blog

Schottland: urwüchsig, wild & frei - lernen Sie die Natur und Vielfalt des Landes kennen!

Blog

13th Mai 2022

Genießen Sie die Kontraste zwischen großartigen Städten und der einsamen Weite urwüchsiger Landschaften auf einer Reise durch Schottland.

Kombinieren Sie beispielsweise eine Städtereise nach Glasgow und Edinburgh mit Tagesausflügen zu sehenswerten Kultur- und Naturhighlights in der näheren Umgebung. So verbinden Sie die großartige Architektur, die Museen, Geschichten und Kultur in den Städten mit der wundervollen Natur und faszinierenden Geschichte. Machen Sie die beiden Metropolen zu Highlights auf dieser Individualreise, die Sie nach Belieben mit Naturschönheiten wie Loch Lomond und The Trossachs, großen Momenten der Geschichte wie dem Wallace Monument oder den eindrucksvollen Ruinen von Incolm Abbey ergänzen können. Dazu können Sie sich abends von einer typisch schottischen Küche in einem der urigen Pubs verwöhnen lassen – vielleicht ja sogar mit Haggis.

Abseits der großen Städte lernen Sie das kulturelle Schottland vor allem durch seine Traditionen kennen. Dazu gehört unter anderem die Whisky-Herstellung.

Schnuppern Sie in die Geheimnisse des berühmten schottischen Whiskys. Whisky ist das schottische Nationalgetränk und wird auch gerne als Wasser des Lebens bezeichnet. Sachkundige Brennmeister verwandeln naturreines Wasser aus kristallklaren Bächen und goldene Gerste vom Feld in eine kostbare Spirituose, die dann in Eichenfässer gefüllt und zum Reifen eingelagert wird.

Es gibt mehr als 130 aktive Destillerien, die sich über ganz Schottland verteilen und jeweils einer von fünf Whiskyregionen zugeordnet werden können: Campbeltown, Highland, Islay, Lowland und Speyside. Der Ort, an dem ein Whisky hergestellt wird, hat einen großen Einfluss, denn alles von der Wasserquelle bis zum Vorkommen von Torf in der Region schlägt sich im Geschmack nieder.

Schottlands Destillerien und die Touren, die sie anbieten, sind so verschieden wie ihr Whisky. Es gibt große Brennereien mit innovativen Präsentationen und interaktiven Ausstellungsstücken, die den Herstellungsprozess erklären, und kleine, die ihre Techniken und Geheimnisse seit dem 18. Jahrhundert bewahren. Und natürlich können Sie bei der abschließenden Verkostung auch ein oder zwei drams (schottisch für „Gläschen“) probieren! Jeder Whisky ist einzigartig, also besuchen Sie doch ein paar Destillerien und finden Sie Ihren Favoriten! Fliegen Sie z.B. mit dem Privatjet nach Islay, die südlichste Insel der Inneren Hebriden, wo nicht nur feinster Single Malt auf Sie wartet.

Schottland hat natürlich noch viel mehr finest moments zu bieten, egal ob Sie mit dem Wasserflugzeug über Loch Lomond und den schottischen Highlands fliegen, Tontauben in den Scottish Borders schießen oder eine private Bootsfahrt auf dem sagenumwobenen Loch Ness unternehmen.

Zögern Sie nicht, Ihre Reise an das wilde Ende Britanniens zu planen! Unser Expertenteam ist 24 Stunden für Sie via [email protected] erreichbar.

 

Aktie

Unser Blog

READ MORE

Blog

Flughafen- und Bodenabfertigungsdienste für Air Cargo Charter

READ MORE

Blog

Überlegungen zum Chartern eines Privatjets

READ MORE

Blog

Privatjet-Reiseziele und Reisetrends

READ MORE

Blog

Welches Flugzeug ist das richtige für Sie?

READ MORE

Blog

Chapman Freeborn Deutschland ist Teil der VDVO

READ MORE

Blog

Gruppenflugcharter für exklusive und effiziente VIP-Reisen

READ MORE

Blog

Personalisierte und maßgeschneiderte Erlebnisse im Privatjet: Luxusreisen neu definiert

READ MORE

Blog

Entdecken Sie die  Wildnis: Gruppenflugcharter für Wildlife-Fotografie-Expeditionen

READ MORE

Blog

Luxus erleben: Ein Rundgang durch Terminal-Dienstleistungen und -Einrichtungen für Privatjet-Charterflüge