Services Quote
Kontakt Angebot

Blog

Sport-Highlights im Jahr 2023

Blog

2nd Februar 2023

Während die Bilder von Lionel Messi, der endlich die Fußball-WM gewonnen hat, noch frisch im Gedächtnis sind, richten Sportfans, Mannschaften, Verbände und Sponsoren ihre Aufmerksamkeit nun auf das Jahr 2023.

Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Sportereignisse der nächsten 12 Monate.

Es ist nicht auszuschließen, dass Messi wieder die Schlagzeilen dominieren wird – dieses Mal jedoch in der Champions League. Aber auch im Frauenfußball und im Rugby der Männer stehen Weltmeisterschaften an.

American Football: Rihanna beim Super Bowl

12. Februar

Der Super Bowl LVII findet dieses Jahr im State Farm Stadium in Glendale, Arizona, statt. In der Halbzeit-Show wird Pop-Legende Rihanna auftreten – ihr erster Live-Auftritt seit über fünf Jahren.

Pferderennen: Kentucky Derby 

29. April – 6. Mai

Das Kentucky Derby findet am 6. Mai auf der berühmten Schotterbahn von Churchill Downs in Louisville statt und bildet den Höhepunkt von 37 Renntagen in dieser Saison.

Das erste Juwel der Triple Crown des Vollblutrennsports, zu dem Pferde und Zuschauer aus aller Welt anreisen, ist ein einwöchiges, geschichtsträchtiges Ereignis, das 1875 zum ersten Mal ausgetragen wurde.

Fußball: Wird Messi das Champions-League-Finale gewinnen?

10. Juni

Nach seinem ersten WM-Sieg mit Argentinien kann sich Lionel Messi in diesem Jahr einen weiteren Traum erfüllen.

Der Sieg über Frankreich in einem atemberaubenden Finale schien in den Sternen zu stehen, als der ehemalige Spieler des FC Barcelona die einzige Trophäe in die Höhe stemmte, die ihm in seiner glanzvollen Karriere bis dahin versagt geblieben war.

Doch es war vielleicht nicht seine letzte Trophäe.

Merken Sie sich Samstag, den 10. Juni vor, denn dann findet im Atatürk-Stadion in Istanbul das Finale der Champions League statt, das eines der größten Sportereignisse des Jahres 2023 sein wird. Ein perfektes Reiseziel für einen Firmenausflug.

Messi hat die begehrte Trophäe bereits mit Barcelona gewonnen, doch sein jetziger Verein, PSG, träumt noch immer vom ersten Titelgewinn.

Nach der bereits abgeschlossenen Gruppenphase beginnen am 14. Februar die Ausscheidungsspiele, wenn Messis PSG im Achtelfinale auf den deutschen Meister Bayern München trifft. Ein weiteres Highlight ist die Begegnung zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid.

Kricket: England veranstaltet Ashes im Doppelpack

Juni – Juli

England gegen Australien ist das wichtigste Spiel im Kricket und im Juni und Juli stehen die Ashes der Männer und Frauen an.

Die englische Nationalmannschaft der Männer ist nach dem historischen Sieg in Pakistan unter dem neuen Trainer Brendon McCullum und dem neuen Kapitän Ben Stokes im Aufwind. Vom 16. Juni bis zum 31. Juli bestreitet man fünf Testspiele gegen Australien, die in Edgbaston, Lord’s, Headingley, Old Trafford und The Oval ausgetragen werden.

Die Ashes der Frauen finden vom 22. Juni bis 18. Juli ebenfalls in England statt und umfassen ein Testspiel, drei T20-Spiele und drei One-Day Internationals.

Tennis: Wird Novak oder Rafa auf dem Centre Court spielen?

3. – 16. Juli

Wimbledon findet dieses Jahr vom 3. bis zum 16.Juli statt und obwohl Roger Federer zurückgetreten ist, gibt es immer noch die Möglichkeit, Novak Djokovic und Rafa Nadal in Aktion zu sehen – letzteren möglicherweise zum letzten Mal.

Andy Murray hofft ebenfalls, die Jahre zurückzudrehen, und auch bei den Damen, wo Emma Raducanu antreten wird, ist das Interesse groß.

Fußball: Dieses Jahr steht die WM der Frauen an

Juli – August

Nachdem die argentinische Nationalmannschaft der Männer 2022 in Katar gewonnen hat, stehen diesen Sommer in Australien und Neuseeland die Frauen im Mittelpunkt.

Mit 32 teilnehmenden Mannschaften, darunter Titelverteidiger USA und der frischgebackene Europameister England, wird es die bisher größte Frauenfußball-Weltmeisterschaft sein.

29 der Plätze sind bereits vergeben, die letzten drei Teilnehmer werden im Februar bei einem Play-off-Turnier ermittelt.

Leichtathletik: Die besten Athleten der Welt kommen nach Budapest

August

In Budapest finden vom 19. bis 27. August die Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Bereits vier Tage nach dem Verkaufsstart waren 50.000 Eintrittskarten verkauft.

Bei den Langstreckenwettbewerben dürfen Sie sich auf ein Duell zwischen dem Norweger Jakob Ingebrigsten und dem Ugander Joshua Cheptegei freuen. Natürlich wird auch das 100-Meter-Finale der Männer, bei dem Frank Kerley aus den USA seinen Titel verteidigen will, mit Spannung erwartet.

Die fünffache Olympiasiegerin Elaine Thompson-Herah aus Jamaika hat in der Leichtathletik alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt – außer WM-Gold im Einzelsprint. Dies könnte ihr Jahr werden.

Rugby Union: Rugby rückt ins Rampenlicht der Welt

8. September – 28. Oktober

Fußball ist nicht die einzige Sportart, die eine glanzvolle Weltmeisterschaft zu bieten hat. Im September und Oktober findet in Frankreich die Rugby-Weltmeisterschaft statt, mit der das 200-jährige Bestehen des Sports gefeiert wird.

Auf dem Platz wird Südafrika versuchen, seinen in Japan gewonnenen Titel zu verteidigen. Aber auch Frankreich dürfte sich auf heimischem Boden gut schlagen – ganz zu schweigen von den All Blacks.

England, Wales, Schottland und Irland werden so nah an der Heimat ebenfalls viel Unterstützung bekommen.

Den Auftakt des Turniers bildet am Freitag, 8. September, das mit Spannung erwartete Vorrundenspiel zwischen Frankreich und Neuseeland in Paris.

Weitere Highlights der Gruppenphase sind die Partien England gegen Argentinien und Südafrika gegen Schottland (beide in Marseille) sowie Südafrika gegen Irland in Paris und Wales gegen Australien in Lyon. Ein besonderes Augenmerk sollte man auch auf Portugal legen, das zum ersten Mal an einer Weltmeisterschaft teilnimmt.

Das Finale findet am Samstag, den 28. Oktober, im Stade de France in Paris statt und wird eines der größten Sportereignisse des Jahres darstellen.

Die meisten Karten für das Turnier sind bereits verkauft, aber im Januar wird eine Plattform für den Wiederverkauf von Tickets eingerichtet, um Fans eine zweite Chance zu bieten.

Zu den Austragungsstädten gehören Paris, Bordeaux, Lille, Lyon, Marseille, Nantes, Nizza, Saint-Etienne und Toulouse – die perfekte Gelegenheit, einen Urlaub oder eine Teamreise rund um die Rugby-WM zu organisieren.

Golf: Solheim Cup und Ryder Cup nacheinander in Europa

September

Dieser Herbst hält für Golffans gleich zwei Highlights bereit: Die Damen spielen vom 22. bis 25. September beim Solheim Cup in Málaga, wo Europa die Trophäe zu verteidigen hat, während die Herren vom 29. September bis 1. Oktober beim Ryder Cup in Rom antreten, wo die USA den zweiten Sieg in Folge anstreben.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Chapman Freeborn einen Charterflug zu einem dieser Sportereignisse organisieren kann, kontaktieren Sie uns per E-Mail an [email protected]

Aktie

Unser Blog

READ MORE

Blog

Flughafen- und Bodenabfertigungsdienste für Air Cargo Charter

READ MORE

Blog

Überlegungen zum Chartern eines Privatjets

READ MORE

Blog

Privatjet-Reiseziele und Reisetrends

READ MORE

Blog

Welches Flugzeug ist das richtige für Sie?

READ MORE

Blog

Chapman Freeborn Deutschland ist Teil der VDVO

READ MORE

Blog

Gruppenflugcharter für exklusive und effiziente VIP-Reisen

READ MORE

Blog

Personalisierte und maßgeschneiderte Erlebnisse im Privatjet: Luxusreisen neu definiert

READ MORE

Blog

Entdecken Sie die  Wildnis: Gruppenflugcharter für Wildlife-Fotografie-Expeditionen

READ MORE

Blog

Luxus erleben: Ein Rundgang durch Terminal-Dienstleistungen und -Einrichtungen für Privatjet-Charterflüge