Services Quote
Kontakt Angebot

Blog

Wie man einen Privatjet-Charterflug bucht und plant - der ultimative Leitfaden

Blog

13th April 2023

Willkommen beim Chapman Freeborn Private Jet Charter Guide. In diesem Blog zeigen wir Ihnen alles, was Sie über private Flugreisen wissen müssen, bevor Sie mit einem Flugzeugcharter Broker sprechen. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Zusammenarbeit mit einem Broker achten sollten, was Sie am Flugtag erwarten können und wie Sie einen reibungslosen Ablauf von der Planung bis zur Ankunft sicherstellen. Mit unserer 50-jährigen Erfahrung im Bereich Flugzeugcharter sind wir in der Lage, Ihnen einen genauen Überblick zu geben und Sie darauf hinzuweisen, was Sie vor der Buchung überprüfen sollten.

Was ist ein Privatjet-Charter?

Beim Privatjet-Charter chartert (mietet/vermietet) eine Person oder ein Unternehmen ein ganzes Flugzeug für eine bestimmte Reise oder einen bestimmten Zeitraum. Wenn Sie einen Privatjet chartern, können Sie das Flugzeug exklusiv nutzen, d. h. Sie können Ihre Reiseroute selbst bestimmen, nur mit den von Ihnen ausgewählten Passagieren reisen und haben im Vergleich zu kommerziellen Flugreisen eine größere Kontrolle über Ihr Reiseerlebnis.

Diese Art von Reisen kann über Privatjet-Charterunternehmen (oder Broker) arrangiert werden, die mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Reisebedürfnisse zu ermitteln und das richtige Flugzeug und die passenden Leistungen für Ihre Reise zu finden. Die Kosten für das Chartern eines Privatjets können stark variieren, abhängig von Faktoren wie der Größe des Flugzeugs, der Länge der Reise und dem Maß an Luxus, Annehmlichkeiten und Optionen, die an Bord geboten werden.

Das Chartern von Privatjets ist bei Geschäftsleuten, Prominenten und vermögenden Privatpersonen beliebt, die die Flexibilität, die Privatsphäre und den Komfort des Reisens in einem Privatflugzeug schätzen. Aufgrund der Auswirkungen von COVID ist die Nachfrage nach privaten Dienstleistungen drastisch gestiegen, und seit der globalen Erholung ist die Preisgestaltung flexibler und zugänglicher denn je. Der Markt für Geschäftsflugzeuge wuchs von 22,38 Milliarden Dollar im Jahr 2022 auf 22,58 Milliarden Dollar im Jahr 2023 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 2,3 %, was ein stetiges Wachstum der Branche zeigt.

Was sind die Hauptgründe dafür, private Charterflüge kommerziellen Flugreisen vorzuziehen?

Experience Luxury private jet flight
Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen und Unternehmen für Privatreisen entscheiden, wobei einige offensichtlicher sind als andere. Im Folgenden finden Sie eine kurze Aufschlüsselung der wichtigsten Gründe für Privatreisen.

  • Bequemlichkeit: Ein privater Flugcharter bietet Flexibilität bei der Terminplanung, da Sie die Abflugzeit und den Flughafen Ihrer Wahl wählen können. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Zeit in langen Sicherheitsschlangen und beim Warten auf Anschlussflüge zu verbringen.
  • Zeitersparnis: Durch den Wegfall von Zwischenlandungen, die Verkürzung der Reisezeit und die Verringerung der Zeit, die für die An- und Abreise zum bzw. vom Flughafen benötigt wird, spart der private Flugcharter einfach Zeit. Dies ist besonders wichtig für Geschäftsreisende oder Sportteams, die schnell und ohne Stress an ihr Ziel gelangen müssen.
  • Komfort und Privatsphäre: Privatflüge bieten ein komfortableres und persönlicheres Flugerlebnis. Die Kabine wird nach Ihren Wünschen gestaltet und bietet Ihnen mehr Beinfreiheit, bequeme Sitze und eine ruhigere Atmosphäre. Private Charterflüge bieten außerdem absolute Privatsphäre, so dass Sie ungestört Meetings abhalten oder private Gespräche führen können.
  • Sicherheit und Schutz: Private Charterflüge bieten im Vergleich zu kommerziellen Flügen ein höheres Maß an Schutz und Sicherheit. Privatjets werden strengen Sicherheitsinspektionen und Wartungsarbeiten unterzogen, während die Charterunternehmen umfangreiche Hintergrundüberprüfungen von Piloten und Besatzungsmitgliedern durchführen. Außerdem können Reisende mit einem Privatflugzeug überfüllte Flughäfen vermeiden und das Risiko einer Ansteckung mit Viren und anderen Krankheiten verringern.
  • Pelzige Freunde: Viele Privatreisende entscheiden sich für diesen Service, wenn sie mit Haustieren fliegen müssen. Die Organisation und Unterbringung von Haustieren ist weitaus unkomplizierter und weniger stressig, da die Tiere in der Kabine frei herumlaufen können und nicht mit fremden Passagieren in Kontakt kommen.
  • Kosteneffizienz: Ob Sie es glauben oder nicht, aber ein Privatflugzeugcharter kann für Gruppenreisen oder für diejenigen, die häufig oder in einer größeren Gruppe reisen müssen, kostengünstig sein. Außerdem können Sie mit einem Privatflugzeug-Charter die Kosten für Hotelübernachtungen oder Mietwagen vermeiden, die sich schnell summieren können.

Wie wählt man den richtigen Charterbroker aus?

Die Wahl eines Vermittlers für Privatjet-Charter ist eine äußerst wichtige Entscheidung, da er für die Suche nach dem richtigen Flugzeug und die Verwaltung aller Aspekte Ihrer Reise verantwortlich ist. Hier sind einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Wahl eines Privatjet-Charter-Brokers berücksichtigen sollten.

  • Sicherheit: Bei der Auswahl eines privaten Charterunternehmens sollte die Sicherheit oberste Priorität haben. Vergewissern Sie sich, dass der Broker und die Flugzeugbetreiber, mit denen er zusammenarbeitet, eine gute Sicherheitsbilanz haben und von den zuständigen Luftfahrtbehörden zertifiziert sind.
  • Erfahrung: Suchen Sie einen Broker mit langjähriger Erfahrung in der Privatjet-Charterbranche. Erfahrene Broker haben Beziehungen zu einer Vielzahl von Anbietern aufgebaut und können Ihnen Einblicke und Empfehlungen geben, die Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen und Kosten zu senken.
  • Reputation: Recherchieren Sie den Ruf des Maklers, indem Sie Online-Bewertungen, Erfahrungsberichte und Branchenpublikationen lesen. Suchen Sie nach Brokern, die einen guten Ruf in Bezug auf Professionalität, Kundenservice und Liebe zum Detail haben.
  • Umfang der Dienstleistungen: Achten Sie auf das Dienstleistungsangebot des Vermittlers, z. B. Reiseplanung, Bordverpflegung, Bodentransport und andere Concierge-Dienste. Ein Vermittler, der sich um alle Aspekte Ihrer Reise kümmern kann, spart Ihnen Zeit und Energie.
  • Preisgestaltung: Die Preisgestaltung ist ein wichtiger Aspekt, sollte aber nicht der einzige sein, den Sie berücksichtigen. Suchen Sie nach Brokern, die transparente Preise anbieten und eine detaillierte Aufschlüsselung aller mit Ihrer Reise verbundenen Kosten vorlegen können.
  • Kommunikation: Eine gute Kommunikation ist für eine erfolgreiche Privatjet-Chartererfahrung unerlässlich. Wählen Sie einen Makler, der ansprechbar und kommunikativ ist und Sie während des gesamten Prozesses auf dem Laufenden hält.

Insgesamt ist die Wahl des richtigen Privatjet-Charterunternehmens entscheidend für eine erfolgreiche und stressfreie Reise. Nehmen Sie sich die Zeit, verschiedene Makler zu recherchieren und zu vergleichen, um denjenigen zu finden, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget am besten entspricht.

Was ist bei der Buchung eines privaten Charterfluges zu beachten?

Business-class service on private flight
Wenn Sie einen Charterflug buchen, wird Ihr Agent oder Broker mit Ihnen eine Liste von Anforderungen durchgehen, um sicherzustellen, dass Ihr Flug genau das bietet, was Sie von dem Service erwarten.

  • Flugzeugtyp: Die Vermittler müssen den Flugzeugtyp bestimmen, der den Bedürfnissen des Reisenden am besten entspricht, z. B. die Größe des Flugzeugs, die Gepäckkapazität, die Flugreichweite, die Anzahl der Passagiere, die es befördern kann, und die Annehmlichkeiten an Bord. Dazu können Verpflegung, kulinarische Genüsse, Unterhaltung, audiovisuelle Einrichtungen oder andere besondere Anforderungen gehören. Ein Sportler könnte beispielsweise eine Massage während des Fluges buchen, um sich auf sein Spiel vorzubereiten, während er zum Spielort fliegt.
  • Flugdauer: Die Länge Ihres Fluges kann sich auf die Kosten Ihres Charters auswirken, und sie kann auch den Typ des benötigten Flugzeugs bestimmen. Längere Flüge erfordern größere Flugzeuge mit einer größeren Reichweite, da sie mehr Treibstoff mitführen müssen.
  • Abflugs- und Ankunftsflughafen: Die Lage Ihres Abflug- und Ankunftsflughafens kann sich ebenfalls auf die Kosten Ihres Charters auswirken. Einige Flughäfen haben höhere Gebühren als andere, daher ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Broker die kostengünstigsten Optionen auswählen.
  • Kosten: Es ist wichtig, dass Sie sich frühzeitig ein Budget setzen und dieses nach Möglichkeit auch einhalten. Sie sollten sich auch über zusätzliche Gebühren wie Landegebühren, Catering-Gebühren und Übernachtungskosten im Klaren sein, bevor Sie einen Vertrag unterschreiben.
  • Flexibilität: Privatjet-Charterflüge bieten mehr Flexibilität als kommerzielle Flüge, aber Sie sollten dennoch auf unerwartete Änderungen vorbereitet sein. Suchen Sie nach Privatjet-Charter-Brokern, die transparente Stornierungsbedingungen anbieten und bereit sind, Änderungen in letzter Minute zu berücksichtigen.
  • Niveau der Dienstleistungen: Das Serviceniveau, das Sie erhalten, kann von einem Charterunternehmen zum anderen variieren. Suchen Sie nach Unternehmen, die einen persönlichen Service bieten und bereit sind, über Ihre Anforderungen hinauszugehen, insbesondere, wenn Ihre Reiseroute besonderen Belastungen ausgesetzt ist.

Was ist am Tag des Fluges zu erwarten?

Sobald der Flug gebucht ist, teilt Ihnen der Charterbroker die Reiseroute mit. Der Abflugort ist oft ein privates Terminal an einem Flughafen, der als Fixed Base Operator (FBO) bekannt ist. Das bedeutet, dass es dort viel weniger los ist und keine Probleme gibt.

Im Gegensatz zu kommerziellen Terminals sind FBOs in der Regel klein und dienen als Warteräume mit Lounges, Stühlen, Toiletten und oft zusätzlichen Annehmlichkeiten für Unterhaltung und Entspannung.

Bei der Ankunft wartet bereits ein Mitarbeiter am Flugzeug, um Sie und Ihr Gepäck zum Terminal des Privatjets zu bringen. Was die Abholung des Gepäcks anbelangt, so müssen Sie nicht warten, bis es auf der Bahn erscheint. Passagiere, die mit einem Privatjet reisen, haben exklusive Zugangspunkte und der Prozess der Gepäckkontrolle und -abholung ist im Vergleich zu kommerziellen Flügen, bei denen Sie viel länger auf die Gepäckabfertigung warten müssen, ziemlich nahtlos und reibungslos.

In der Regel hat Ihr Privatjet-Vermittler bereits vor Ihrer Ankunftszeit einen privaten Chauffeurservice arrangiert, um Ihren Komfort zu maximieren.

Wenn Sie einen Jet auch für einen Rückflug chartern, gibt Ihnen die Crew ihre Kontaktdaten und vereinbart mit Ihnen einen Treffpunkt und eine Uhrzeit. Wenn Sie Änderungen an der Reise vornehmen möchten, müssen Sie sich nicht an den Piloten wenden, sondern an Ihren Privatjet-Charter-Vertreter, der alle operativen Aspekte Ihrer neuen Flugroute organisieren wird.

Tipps für ein reibungsloses Privatjet-Chartererlebnis.

  • Reiseplan: Lassen Sie sich von Ihrem Broker einen vollständigen Reiseplan aushändigen, damit alle Fragen beantwortet und alle Probleme rechtzeitig gelöst werden können.
  • Transfers: Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Vermittler zusammenarbeiten, um die Flughafentransfers sowohl am Abflug- als auch am Ankunftsort vor dem Flug zu bestätigen.
  • Dokumentation: Vergewissern Sie sich bei Ihrem Broker, dass alle Unterlagen vor dem Flug bestätigt wurden und vorhanden sind.
  • Wichtige Wünsche: Teilen Sie alle besonderen Wünsche und Anforderungen rechtzeitig vor der Reise mit und informieren Sie sie rechtzeitig über alle Änderungen und Aktualisierungen.
  • Offener Dialog: Die Pflege eines guten Verhältnisses zu Ihrem Broker gewährleistet einen positiven und produktiven Dialog in beide Richtungen.

Ein rationalisiertes Erlebnis

Business-class service on private flight
Ganz gleich, ob Sie eine Solo-Reise oder eine Gruppenveranstaltung planen, ein Privatflug ermöglicht Ihnen ein viel angenehmeres Flugerlebnis. Ganz gleich, welche Prioritäten Sie setzen, die Flexibilität, die individuelle Anpassung und die angebotenen persönlichen Dienstleistungen werden den Prozess von der Planung bis zur Ankunft an Ihrem Zielort verbessern.

Sind Sie bereit, Ihr Flugerlebnis zu verändern?

Setzen Sie sich mit dem engagierten Privatjet-Charter Team von Chapman Freeborn in Verbindung und wir werden Sie gerne über den Ablauf und alle weiteren Details informieren.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihren nächsten Privatjet-Charter zu arrangieren [email protected]

Aktie

Unser Blog

READ MORE

Blog

Gruppenflugcharter für exklusive und effiziente VIP-Reisen

READ MORE

Blog

Personalisierte und maßgeschneiderte Erlebnisse im Privatjet: Luxusreisen neu definiert

READ MORE

Blog

Entdecken Sie die  Wildnis: Gruppenflugcharter für Wildlife-Fotografie-Expeditionen

READ MORE

Blog

Luxus erleben: Ein Rundgang durch Terminal-Dienstleistungen und -Einrichtungen für Privatjet-Charterflüge

READ MORE

Blog

Der Winter kommt - Ihr Privatjet zum Skigebiet wartet

READ MORE

Blog

Top 5 der Heavy Jets für Charterflüge

READ MORE

Blog

Die 5 besten Midsize-Jets für Charterflüge

READ MORE

Blog

Haustierfreundlicher Gruppencharterflug: Eine bequeme und komfortable Reiseoption

READ MORE

Blog

Die Vorteile von Luftfracht-Charterflügen auf einen Blick